Goethestraße 13

Das im letzten Viertel des 18. Jahrhunderts errichtete dreigeschossige Fachwerkhaus markiert  im direkten Anschluß an das ehemalige Wöllbacher Tor den Eingang zur Altstadt von Wetzlar.

Das Projekt

Sanierung des 2. Obergeschoss und Dachgeschoss des viergeschossigen, denkmalgeschützten Fachwerkgebäudes aus dem Jahr 1775 mit Lehmausfachung und Lehmputz. Die in den 80er Jahren eingesetzten Fenster wurden durch originalgetreue Fenster im Sinne des Denkmalschutz ersetzt. Die Dielenböden, Treppen, das Fachwerk und die Türen wurden saniert um die Originale zu erhalten. Das bisher nicht ausgebaute Dachgeschoss wurde durch zwei Gauben ergänzt und drei moderne Bäder errichtet. Das 2. Obergeschoss und das Dachgeschoss wurden außerdem mit einem modernen Heizungssystem und neuer Elektrik ausgestattet.

Adresse

Goethestrasse 13

35578 Wetzlar

Strassenansicht

Balkon

Das im letzten Viertel des 18. Jahrhunderts errichtete dreigeschossige Fachwerkhaus entstand ursprünglich auf stiftischem Besitz, ging aber schon bald an einen bürgerlichen Besitzer über. Von 1818 bis 1877 wurde es als Kaserne genutzt und war seither wiederum in Privatbesitz. In den Jahren 1888, 1912 und 1971 fanden größere Umbauten im Inneren des Hauses statt, wobei die äußere Hülle weitgehend unverändert blieb.

Textauszüge © Landesamt für Denkmalpflege

Projektdaten

  • Bauzeit: 02/2016 - 08/2016

  • Renovierung und Ausbau des 2. OG und DG, Brandschutztechnische Sanierung, Anbau von Balkonen zur Verbesserung der Wohnqualität.

BREMER + BREMER ARCHITEKTEN

elsa-brandström-straße 5
35578 wetzlar
tel: 06441 - 32323
fax: 06441- 32320

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Indem Sie auf „Ich akzeptiere“ klicken , stimmen Sie der Verwendung von diesen Cookies zu. Mehr zur Verwendung von Cookies und zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen ich akzeptiere Ablehnen